Projekte - Rössliwiese – Einfaches Wohnen in Gossau

Beschreibung des Projektes - Baubüro in situ


Personen:
48
Kosten Geäude ohne Umgebung/Garten: 2'460 CHF / m2
Gesamtkosten inkl. Umgebung, Leitungen und Austattung: 2’690 CHF

Die Gemeinde Gossau betrieb eine Barackenunterkunft aus den 80er Jahre für 24 Personen. Der schlechte Zustand der Baracke bewog die Gemeinde zu einer Prüfung ob ein Neubau die Betriebskosten langfristig senken würden sowie eine flexible Grundrisseinteilung eine Erleichterung der Unterbringung nach sich zieht. Gemeinsam entwickelten wir einen Grundrisstyp mit jeweils einem Schaltzimmer. Die Wohnmodule können nun über dieses in grössere oder kleinere Einheiten unterteilt oder zusammengelegt werden. Es entstehen Wohneinheiten für Familien, Grossfamilien, Ehepaare und Wohngemeinschaften.

Ein zentraler Wasch- und Trocknungsraum dient allen 48 Bewohner/innen. Auch ein Besprechungsraum, welcher von den Betreuern/innen genutzt werden kann, konnte in den vorgegebenen Kosten umsetzt werden. 

Die aussenliegende Erschliessung über 2 Geschosse wurde grosszügig ausgeführt. Sie wurde mit abschliessbaren Schränke vor den jeweiligen Wohnungen und Kinderwagenabstellplätze ergänzt und schafft so kostengünstig Ordnung im Aussenbereich.

Bilder und Pläne © Baubüro in situ

Bilder zum Projekt

Artikel zum Projekt